Politik

Ehe für alle!

Wir setzen uns ein für gleiche Rechte – auch für Paare und Familien. Gleichgeschlechtliche Paare werden noch immer durch den Staat diskriminiert und haben noch kein Recht auf Eheschliessung. Mit der "Ehe für alle" wollen wir dies ändern und fordern die Öffnung der Ehe mit Absicherung von Kindern und Familien!

 

 

Aktuell zum Thema

Das Komittee "Ehe für alle" ist der Zusammenschluss der LGBT-Organisationen für die Kampagne. Hier findest Du aktuelle Informationen zur Kampagne und wie Du dich engagieren kannst. Sehr wahrscheinlich wird es zu einer Volksabstimmung kommen. Für einen Erfolg sind wir auf Dich angewiesen!

www.ehefueralle.ch

Die Eingetragene Partnerschaft reicht nicht.

Die Eingetragene Partnerschaft ist kein Pendant zur Ehe. Einige Rechte, welche heterosexuelle Paare durch die Eheschliessung erhalten, werden Personen in eingetragener Partnerschaft nicht gewährt. Beispielsweise können eingetragene Paare keine Kinder adoptieren und ausländische Partner*innen erhalten kein Recht auf erleichterte Einbürgerung. Die steuerliche «Heiratsstrafe» zahlen sie trotzdem.

Die Ehe für alle ist auf gutem Weg.

Im Dezember 2020 hat das Parlament der Ehe für alle angenommen. Ein rechts-konservatives Komitee hat das Referendum dagegen ergriffen und hat nun bis am 10. April 2021 Zeit, 50'000 Unterschriften gegen die Ehe für alle zu sammeln. Falls sie das schaffen, kommt es zu einer Volksabstimmung. 

Wir haben Rückenwind.

Die Schweizer Bevölkerung steht hinter uns. Eine repräsentative Umfrage zeigt: 82% der Schweizer*innen befürworten die Ehe für alle. Ein weiteres Zeichen, dass eine Änderung des Ehegesetzes längst überfällig geworden ist. Auch die Ehe für alle mit Zugang zur Samenspende für Frauenpaare wird von einer klaren Mehrheit der Bevölkerung befürwortet. Das zeigt: Auch die Bevölkerung will keine weiteren Ungleichheiten mehr!

Zustimmung zur Ehe für alle nach Parteisympathie:

 

Gleiche Rechte für alle

Liebe ist Liebe. Damit auch die Schweiz diesen wichtigen Schritt vollzieht, brauchen wir Deine Unterstützung. Werde Mitglied von Pink Cross oder unterstütze die Ehe für alle mit einer Spende.

Breite Allianz

Unterschiedliche Organisationen und Parteien setzen sich für die Ehe für alle ein. Darunter sämtliche LGBTIQ-Organisationen, die meisten der politischen Parteien und Organisationen wie “Pro Familia”.

Was bedeutet die Ehe für alle für mich?

In unserem FAQ findest du die wichtigsten Fragen und Antworten. Detaillierte Informationen folgen im Verlaufe des Jahrs 2021.

FAQ Ehe für alle


Du willst Familie?

Unsere konkreten Forderungen zur Anerkennung von Regenbogenfamilien findest Du hier
Ressourcen zur Familiengründung in gleichgeschlechtlichen Beziehungen findest Du hier:

www.swissgaydad.org www.regenbogenfamilien.ch